Diesen Blog gibt es nicht mehr. Vielleicht wird es irgendwann mal einen weiteren öffentlichen Blog von mir geben, den dann aber auf privatem Webspace mit schönem Design und mit einem Thema, und nicht so durcheinander wie dieser hier. Womöglich sogar auf WordPress-Basis, dann findet ihr auch einen Teil der Beiträge wieder. Aber die fehlenden Designmöglichkeiten haben mir als Webentwickler wirklich weh getan. Und überhaupt war der Blog tot. Keine Leser, keine Interessenten … dann kann ich alles auch gleich offline schreiben. Aber es hat Spaß gemacht. Eine Zeitlang.

Falls es doch noch wen interessiert, wie es weitergeht – schreibt mir ne Mail. Hier wirds auf jeden Fall keine Updates geben.